HOKEMA - Kalimba B17 C-Dur 432 Hz
  • Artikelnummer: 11B17001432

HOKEMA - Kalimba B17 C-Dur 432 Hz

€99,00
Inklusive Umsatzsteuer. zzgl. Versandkosten
  • EAN: 4260234794915
Produktbeschreibung

Kalimbas sind Klangzungeninstrumente, die ihren Ursprung im Süden Afrikas haben und dort in unzähligen Formen und Ausführungen zu finden sind. Unsere Kalimba B17 wird aus massiver amerikanischer Kirsche in sorgfältiger Handarbeit in Deutschland hergestellt. Die Oberflächen werden mit pflanzlichen Ölen und Wachsen behandelt und poliert. Die 17 Klangzungen sind präzise in der C-Dur Tonleiter gestimmt, wodurch eine Vielzahl von bekannten Liedern gespielt werden kann. Ebenso gut eignet sich die Kalimba B17 zum akkordischen Begleiten von Melodien oder auch zum Improvisieren und intuitiven Spielen.


Stimmung: C-Dur 432 Hz ( d''' - h'' - g'' - e'' - c'' - a' - f' - d' - c' - e' - g' - h' - d'' - f'' - a'' - c''' - e''' )


Korpus: Aus massiver amerikanischer Kirsche
Abmessungen: 180 x 175 x 40 mm
Gewicht: ≈ 620 g
Abmessungen Verpackung: 321 x 94 x 47 mm
Gewicht inkl. Verpackung: ≈ 710 g

 

Customer Reviews

Based on 32 reviews
94%
(30)
6%
(2)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
ו
ולדימיר גרמן
HOKEMA - Kalimba B17 C-Dur is wonderful purchase

a beautiful musical instrument with a great sound
fits my big hands perfectly

N
N
Schönes Instrument

Tolle Verarbeitung, guter Klang (für mich als Laie klingt sie auch sehr gut gestimmt).
Macht sehr viel Spaß, damit zu üben.

J
Judith Blank
Musikneuling

Die Kalimba macht riesigen Spaß, ist relativ einfach zu lernen, auch ohne die geringsten Notenkenntnisse, einfach nur darauf klimpern klingt auch sehr schön. Kann sie empfehlen.

M
M.K.
Harmonisch und toll

Super Klänge, macht sehr viel Spaß neue Lieder zu lernen auf der Kalimba. Klänge sind sehr klar und einfach harmonisch und beruhigend.

J
Jan
Äußerst einsteigerfreundlich

Bei manchen Herstellern sind die Stimmzungen so dicht beieinander, dass ich andauernd versehentlich an die benachbarten Töne rankomme. Bei der B17 ist das definitiv kein Problem. Gerade, wenn ich ein neues Lied lerne und noch unsicher bin, ist die B17 ein treuer und verzeihlicher Partner.
Dazu lässt sie sich herrlich leicht spielen, weil die Stimmzungen auch ohne Einsatz von Fingernägeln gezupft werden können.
Nur von der Größe fand ich es etwas schwierig, an die weiter entfernten Töne ranzukommen. So lang sind meine Finger dann doch nicht.
Zudem sind die weiter auseinander liegenden Stimmzungen zwar ein Segen, wenn man als Anfänger noch nicht so treffsicher mit den Tönen ist. Ein Glissandro über gleich mehrere Töne hinweg geht mir auf dem Instrument allerding nicht so leicht von der Hand.
Dennoch nehme ich sie immer wieder gern zur Hand. Die weit auseinander liegenden Zungen haben auch den Vorteil, dass ich das gesamte Instrument auf Halbtöne umstimmen und mit Hilfe von Magneten jederzeit auf Dur zurück stimmen konnte. Die Magnete ziehen sich selbst auf den benachbarten Stimmzungen nicht an. Das ist wunderbar und flexibel.

Auf den Fotos anbei sieht man die B17 und B17 Mini im direkten Größenvergleich. Die silbernen Magnete habe ich hinzugefügt, die gehören nicht zum Instrument dazu.

ZURÜCK NACH OBEN